Uncategorized

Wie gründe ich einen Tierrechtsclub in der Schule?

Wie gründe ich einen Tierrechtsclub in der Schule? Gründet zusammen mit euren Mitschülern eine Tierrechtsgruppe und helft damit den Tieren!

Bestimmt seid ihr nicht die einzigen an eurer Schule, die sich für die Tiere einsetzen wollen. Gründet eine Tierrechtsgruppe, damit ihr zusammen mit euren Mitschülerinnen und Mitschülern den Tieren helfen könnt. Hier ein paar Tipps, wie ihr es angehen könnt:

Trefft euch.

Ihr könnt schon eine Gruppe gründen, wenn ihr nur zu zweit seid. Am wichtigsten ist, dass ihr euch einig werdet, mit welchem Thema ihr anfangen wollt. Vielleicht wollt ihr mit euren Freunden eine Demo gegen einen Zirkus organisieren oder dabei helfen, die Orcas bei SeaWorld zu befreien. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten!

Wählt einen Namen.

Eure Gruppe sollte einen einprägsamen Namen bekommen, damit sich die Leute daran erinnern. Der Name sollte auch widerspiegeln, wofür ihr euch einsetzt.

Informiert euch.

Ihr habt jetzt schon eine Gruppe, ein Thema und einen Namen – jetzt solltet ihr so viel wie nur möglich darüber erfahren, wie man Tieren helfen kann. Findet zum Beispiel heraus, wie Tiere in der Lebensmittelindustrie leiden müssen, warum man aus Tieren keine Kleidung herstellen sollte oder warum Tierversuche grausam sind. Alle notwendigen Informationen findet ihr auf unserer Seite.

Organisiert euch.

Setzt euer erstes Treffen an und besprecht, wer welche Aufgaben übernimmt, welche Ziele eure Gruppe verfolgt und wie oft ihr euch treffen wollt. Seid offen für neue Ideen und animiert eure Mitstreiter, kreativ zu sein. Vielleicht fragt ihr eure Eltern, ob sie eine Gruppenseite bei Facebook oder auf einer anderen beliebten Plattform der sozialen Medien für euch gründen. So könntet ihr noch viel mehr Menschen erreichen.

Teilt euch mit.

Spendenaktionen sind eine tolle Möglichkeit, die Menschen über Tierrechte zu informieren. Es gibt unzählige Möglichkeiten, Spenden für die Tiere zu sammeln. Ihr könnt z.B. veganen Kuchen verkaufen, einen Limonadenstand auf der Wiese vor eurer Schule aufbauen (fragt vorher um Erlaubnis!), einen Autowasch-Tag organisieren oder auch Schmuck selbst herstellen und verkaufen. Eure Mitschüler werden sich freuen, wenn ihr so tolle Aktionen organisiert und gleichzeitig werdet ihr wahre Helden für die Tiere, weil ihr auf ihr Leid aufmerksam macht und Geld sammelt, um ihnen zu helfen.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen