Rezepte

Pizzaröllchen zum Selbermachen

Pizzaröllchen

Pizza mögen wahrscheinlich alle Kinder gerne, oder? Mit diesem Rezept macht ihr daraus Röllchen, die super in eure Pausenbrot-Box oder auf eure nächste Geburtstagsparty passen. Das Beste daran: In diesem Rezept steckt kein Tierleid, weil wir Dinge wie Salami oder Schinken weglassen, die aus toten Tieren gemacht werden, und auch keinen Kuh-Käse verwenden, für den Kälbchen von ihren Müttern getrennt werden, um an deren Milch zu kommen. Stattdessen stecken Champignons, Tofu und Oliven drin – oder ihr experimentiert für die Pizzaröllchen mit eurer eigenen Lieblingsfüllung!

Zutaten für etwa 20 Pizzaröllchen:

  • 2 Packungen veganer Tiefkühl-Pizzateig
  • 250 g Tofu, kleingehackt
  • 250 g Champignons, kleingehackt
  • 100 g Oliven, kleingehackt
  • 1 Glas Ajvar (das ist eine Paprikapaste, die ihr in den meisten größeren Supermärkten bekommt)
  • 1 Zwiebel, gestückelt
  • 150 g veganer Streukäse
  • 1 EL Oregano
  • 1 EL Olivenöl
  • Pfeffer und Salz (Ajvar und Oliven sind schon gewürzt, also schmeckt vorsichtig ab)

So geht’s:

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anbraten. Tofu und Champignons dazugeben und braten, bis der Tofu leicht braun und etwas kross ist.
  3. Das Ganze dann in einer Schüssel mit Ajvar, Oliven, Oregano und veganem Streukäse mischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  4. Beide Lagen Teig ausrollen, gleichmäßig mit je der Hälfte der Mischung bestreichen und zu zwei Schlangen zusammenrollen.
  5. Aus den gefüllten Teigrollen nun ungefähr 2 cm Stücke abschneiden und flach auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen