Rezepte

Sommersalat mit körnigem Tofu-Frischkäse

Es ist Sommer! Juchuu 🙂 Vielleicht hast du Lust, mit oder für deine Familie und Freunde, etwas leichtes und zugleich tierfreundliches zu kochen?

PETAKids hat ein köstliches Rezept für Dich. Probiere es doch einfach mal aus 🙂

Das brauchst du dazu:

3 Frühlingszwiebeln
3 große Stangen Staudensellerie
4 Radieschen
2 Tomaten
2 gelbe Paprika

 Für den Tofu-Frischkäse:

300 g Tofu (natur)
100 ml Soja- oder Reisdrink
Saft einer halben Zitrone
2 EL Sonnenblumenöl
1 – 2 Knoblauchzehen
1 TL Johannisbrotkernmehl
2 MSP gemahlener Kreuzkümmel
Meersalz
frisch gemahlene Chiliflocken

So wird’s gemacht:

Fingerfood-iStock_000067597751-c-bonchan

Die Frühlingszwiebeln und den Staudensellerie in feine Ringe schneiden.
Die Radieschen, die Tomaten und die Paprika jeweils fein würfeln.
Das Gemüse in eine Salatschüssel geben.

Für den Tofu-Frischkäse den Tofu kurz abbrausen, in Küchenkrepp einschlagen und vorsichtig das überschüssige Wasser auspressen.
Den Tofu mit den Fingerspitzen oder einer Gabel in einer kleinen Rührschüssel zerkrümeln.

Den Sojadrink, den Zitronensaft und das Sonnenblumenöl hinzufügen.
Die durchgepressten Knoblauchzehen, das Johannisbrotkernmehl sowie den Kreuzkümmel dazugeben und alles gut vermischen.
Den Tofu-Frischkäse herzhaft mit Salz und Chiliflocken abschmecken und zum Salat geben.

Alles gut vermischen und mit Baguette oder Bauernbrot servieren.

Die Kühe sagen: DANKE – denn für dieses Rezept, musste keine von ihnen leiden 🙂 Toll!

Kuehe-000003785967Small-c-Istockphoto-bronswerk

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen